Software und Erweiterungen | Module | Modul Lagekarte

Die Lage übersichtlich dargestellt mit dem Lagekarten-Modul

Das Modul Lagekarte ist ein unverzichtbares Instrument zur Lageerfassung und Lageplanung. Und damit ein zentrales Führungsmittel für taktische und operative Überlegungen und Massnahmen im Einsatz. Sie können Karten aus verschiedenen Quellen als Basis nutzen und diese ganz nach Ihren Anforderungen individualisieren und durch eigene Zeichnungen, Feuerwehrpläne oder taktische Zeichen ergänzen. Durch die übersichtliche Darstellung einsatzrelevanter Faktoren unterstützt Sie das leicht bedienbare Modul „Lagekarte“ ideal bei Einsätzen.

500,00 EUR

zzgl. MwSt. pro Arbeitsplatz

> Vollständige Preisliste (PDF)


Lagekarte digital

Gegenüber händisch geführten, statischen Lagekarten bieten die digitalen Lagekarten von Fireboard zahlreiche Vorteile: Sie sind übersichtlich, lassen sich vergrössern und verkleinern und zeigen immer nur die aktuellen Situationen. Es können Ausschnitte gewählt werden. Sie können die Karten duplizieren, individualisieren, ändern, versenden, archivieren und später chronologisch aufrufen. Sehr praktisch sind die 450 zur Verfügung stehenden taktischen Zeichen, die sich einfach per Maus in die Karten integrieren lassen. Zu jedem wichtigen Zeitpunkt und für jeden Abschnitt haben Sie so alles im Blick.

Verwendung eigener Feuerwehrpläne und von vielem mehr

Während der Vorbereitung können Sie Bildmaterial aus beliebigen Quellen nutzen. Im Einsatz lassen sich die Karten leicht anpassen. Einsatzpläne oder vorhandene Feuerwehrpläne fügen Sie einfach als Bilddatei (PNG/JPG) oder PDF-Dokument ein.

Zusätzliche Einsatzfotos lassen sich ebenfalls zur Lagedarstellung integrieren. Auch wenn Sie zoomen oder Elemente verschieben, bleiben die gesetzten taktischen Zeichen erhalten.

Zeichnungen frei Hand

Genauso einfach wie bei herkömmlichen Lagekarten lassen sich Gefahrenbereiche, Einsatzabschnitte, Windrichtungen etc. aus freier Hand in die digitalen Karten von Fireboard einzeichnen. Zusätzlich zu herkömmlichen Karten können Sie die Zeichenobjekte jederzeit ändern, verschieben, löschen oder mit Zusatzinformationen versehen. So werden Lagekarten zu einem dynamischen, stets aktuellen Hilfsmittel für erfolgreiche Einsätze.

Dokumentation bei Gefahrguteinsätzen

Zur Dokumentation bei Gefahrguteinsätzen bietet die Lagekarte auch Kreise, Ellipsen und Kegel, die sich mit wenigen Klicks zeichnen lassen. Darüber hinaus gibt es Messpunkte, für die entsprechende Messergebnisse dokumentiert werden können.

Lagefilm

Alle Änderungen, die Sie in einer Ansicht der Lagekarte vornehmen, werden chronologisch dokumentiert und können im Verlauf vor- und zurückgespult werden. Dieser Lagekartenfilm kann Ihnen dabei helfen, die Entwicklung der Lage zu erfassen. Bei Einsatzbesprechungen, der Nachbereitung oder der Dokumentation kann der historische Verlauf der Lage so leicht nachvollzogen werden.

Verknüpfung von einsatzrelevanten Daten aus anderen Modulen

Die Fireboard Lagekarte zeigt Ihnen stets den aktuellen Status der Einsatzabschnitte, Einsatzmittel und Aufträge anhand der dort verknüpften taktischen Zeichen. Änderungen im Verlauf des Einsatzes werden sofort in die Lagekarte übernommen. Somit entfällt das händische Nachtragen von einsatzrelevanten Entwicklungen.

Lagekarte immer im Blick

Ein Blick auf die Lagekarte ist besser als lange Erklärungen, die leicht missverstanden werden können. Deshalb kann die Lagekarte auf unterschiedliche Arten erstellt werden:

  • als Ausdruck an Einsatzkräfte zur Einweisung am Brandherd oder für anrückende Kräfte, damit diese gleich loslegen können.
  • als PDF per E-Mail an die Leitstelle.

Auch der Bürgermeister und das Landratsamt können die Lagekarte als PDF-Dokument per Live Ticker oder E-Mail erhalten und sind so schnell über die genaue aktuelle Lage informiert.

Ordnung des Raumes im Voraus planen

Einsatzvorlagen in Fireboard können Inhalte der Lagekarte enthalten. Nach unterschiedlichen Einsatzstichworten zu Sonderobjekten lassen sich in der Lagekarte taktische Zeichen und eine Raumordnung vorbereiten. Im Einsatzfall wird mit dem Laden der Einsatzvorlage auch die Lagekarte gefüllt. So können Sie Ihre Einsatzkräfte damit unmittelbar über ihren geplanten Standort im Einsatzabschnitt informieren.

Das Modul Lagekarte ist essenziell zur Lageerfassung und Lagedarstellung. Und damit eine sinnvolle Ergänzung der Module Einsatzführung und Ausnahmezustand.


Wartungsvertrag

Für dieses Modul bieten wir Ihnen zusätzlich einen Rundum-sorglos-Wartungsvertrag an. Mit dem Wartungsvertrag gewährleisten wir Aktualität und Sicherheit. Die Wartung umfasst Fehlerbehebungen, Versionsupdates sowie Funktionserweiterungen. So bleibt Ihr Fireboard immer auf dem aktuellsten Stand und Sie profitieren von den Weiterentwicklungen der Module. Sollte es zu einem Defekt Ihres Fireboard USB-Sticks kommen, so tauschen wir diesen natürlich kostenlos aus.

75,00 EUR

zzgl. MwSt. pro Modul/Jahr

Fireboard kennenlernen

Teststellung anfordern

Eine Teststellung beinhaltet eine oder mehrere vollwertige Arbeitsplatzlizenzen für Fireboard, welche Sie über einen vereinbarten Zeitraum ganz unverbindlich für Ihre Einsätze nutzen können. Dies hilft Ihnen, Fireboard in allen Einzelheiten ausgiebig zu testen und in Ihre organisatorischen Abläufe einzubinden.

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin, wenn Sie mehr über Fireboard wissen möchten. Unsere Präsentatoren kommen zu Ihnen und stellen Fireboard gerne umfassend vor. Ihre Fragen und Interessenschwerpunkte klären wir im Vorfeld ab.

Angebot anfordern

Interessiert? Wir beraten Sie bei der Ausstattung Ihrer Arbeitsplätze mit Fireboard Modulen und erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Hier können Sie die komplette Preisliste als PDF einsehen.

Mich interessiert:
* Pflichtfeld
Overlay schließen